Märkte

Im Laufe des Jahres finden im Herzen der Stadt, auf dem Platz der Republik, verschiedene Märkte statt. Je nach Jahreszeit können Sie hier ein Bier, einen Kaffee oder Glühwein trinken, dazu gibt es immer auch etwas Leckeres zum Essen. Man kann auch viele originelle Saisondekorationen, Keramik oder Handwerksprodukte kaufen. Auf dem Ostermarkt fehlen auch Ostereier und Osterruten nicht, vor Weihnachten kann man wieder Adventskränze und Weihnachtsschmuck kaufen. Die traditionellen Märkte bieten auch Vorführungen von Volkstraditionen und Handwerk. Jeden Samstag von März bis Dezember gehört der Platz zwischen dem Rathaus und der Kathedrale den Pilsener Bauernmärkten.



Bauernmärkte (jeden Samstag von März bis Dezember)

Die Pilsner Bauernmärkte sind ein Ort, wo man schon mehrere Jahre Lebensmittel von ansässigen Bauern und regionalen Herstellern probieren oder kaufen kann. Hier kann man die echte Samstagvormittag-Atmosphäre erleben und dabei hochwertige, glaubwürdige und regionale Lebensmittel kaufen. Sie können sich nicht nur auf Obst, Gemüse, Milchprodukte, Fleischwaren und Gebäck freuen, die Märkte bieten viel mehr an. Eine gute Idee ist es auch, die Bauernmärkte zur Frühstückszeit zu besuchen.

Ostermärkte (April 2021)

Die echte Osteratmosphäre können Sie auf den beliebten Ostermärkten erleben, die auch wegen der schönen Ausschmückung zu den schönsten in Pilsen gehören. Auf dem Platz der Republik können Sie wunderschön verzierte Ostereier, geflochtene Osterruten mit bunten Bändern und ein vielfältiges Sortiment an Frühlingsblumen bewundern. Beim Umherschlendern zwischen den Ständen können Sie viele Delikatessen, einschließlich Osterfüllung, Lebkuchen und Met kosten.

Wenzelsmärkte (September 2021)

Die Wenzelsmärkte bieten schon ganz traditionell Anfang September hervorragendes Essen und Trinken. Es werden Volkstraditionen und Handwerk vorgeführt, zu denen auch auch unbedingt die Schmied- und Holzschnitzkunst gehören. Das Wenzelsfest ist mit einem breiten Angebot an handwerklichen Produkte verbunden.

Havel-Markt (Oktober 2021)

Mit dem Herbst kommt der Havel-Markt nach Pilsen. Duftender Glühwein und Met, süßer Baumstriezel, leckere Käse- und Wurstsorten. Auch auf dem Havel-Markt finden Sie Vorführungen von den Handwerken aus den Werkstätten von Schmieden, Holzschnitzern und Herstellern von Keramik und Kerzen. Jeden Nachmittag untermalt die gesamte Atmosphäre noch Live-Musik.

Martins-Märkte (November 2021)

Das Fest des heiligen Martin hat in Pilsen schon eine langjährige Tradition, zu der auch die Martins-Märkte gehören. Sie können sich auf Stände mit regionalen Produkten, Kostproben von Wurst und Käse, Baumstriezel oder heißen Glühwein freuen.

Weihnachtsmärkte (Dezember 2021)

Der Platz der Republik hüllt sich in eine weihnachtliche Atmosphäre. Überall duftet Glühwein, Baumstriezel und Lebkuchen. Sie können sich an den in Handarbeit hergestellten Produkten ergötzen und Inspirationen für Weihnachtsgeschenke und Ausschmückung finden. Die Kinder werden sich ganz sicher über den Esel und die Schafe in der Lebendkrippe oder das reiche Begleitprogramm voll von Weihnachtsliedern freuen.